Supervisonstag

  • Datum: Mittwoch, 13. September 2017
  • Uhrzeit: 10:15 – 17:30 
  • Ort: Vogelhuberhaus – Bernd Strohmeyer, Bahnhofstraße 13, 83233 Bernau
  • Seminargebühr: 100 € (Selbstverpflegung)
  • Leitung: Anuvali Schauenburg

 

 

Wenn du PsychotherapeutIn bist, dich persönlich weiter-entwickeln möchtest, dich mit KollegenInnen austauschen möchtest, Antworten auf offene Fragen finden möchtest, dann bist du hier genau richtig.

 

Der Supervisionstag bietet dir neben der Einzelsupervision:

 

  • gruppendynamische Prozesse
  • Anregungen durch verschiedene Teilnehmer
  • Feedback von anderen Therapeuten
  • Erkenntnisprozesse im Gespräch
  • Wiedersehen und Austausch mit „Weggefährten“
  • Spaß, Bewegung, up dates, kreativen Input
  • Raum für Fragen

 

 

Bis jetzt vorgeschlagene Themen:

 

  • Der schmale Grat zwischen Persönlich und Privat in der humanistischen Psychotherapie
  • ambulante Psychotherapie bei Borderlinestörungen, die sich gerade wieder häufen und oft unerkannt sind
  • Meditation als psychotherapeutische Interventionsmöglichkeit und Methode

 

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.