Glückliche Tiere - Glückliche Menschen - Intakte Natur

Nach einem sehr herausfordernden Jahr 2020, dass uns als Menschheit tief bewegt hat und viele neue Entscheidungen und Abschiede mit sich brachte, freuen wir, mein Partner Sebastian, unsere Tiere und ich uns auf einen Neuanfang mit der EPONA RanchAm 28. März brechen wir unsere "Zelte" hier im Chiemgau ab und starten neu ... in Volpriehausen ... Solling ... Nähe Göttingen / Kassel.

Dort wird die EPONA Ranch neu entstehen, auf eigenem Gelände mit allen Möglichkeiten das gemeinsame Leben mit den Tieren noch wesensgerechter und einfacher zu gestalten. Einfacher, weil es keine Fahrzeiten mehr geben wird. Wir werden gemeinsam mit unseren Pferden, Katzen, Hündin auf einem Gelände, in einem Haus mitten im Naturschutzgebiet am Rande des Solling leben. Am Waldesrand auf hügligen steppenähnlichen Koppeln werden sich die Pferde auf endlos Trails durch eine unberührte Natur bewegen können.

Dort wird es die Möglichkeit geben weiterhin die Kurse des IHT zu besuchen, alles über das YIN Riding und die wesensgerechte Pferdehaltung zu lernen oder Urlaub mit der ganzen Familie zu machen. Die EPONA Ranch entsteht auf dem großzügigen Gelände des Landhotels am Rothenberg. Mit der Familie Schwarz, die das Landhotel führt, teilen wir unsere Vision von einem friedlichen und harmonischen Leben mit der Natur, den Tieren und uns Menschen. 

 

© Anuvali Schauenburg

© pixabay
© pixabay

© pixabay


LOKAH SAMASTA SUKHINO BHAVANTU 

MÖGEN ALLE LEBEWESEN ÜBERALL GLÜCKLICH UND FREI SEIN.

MÖGEN ALLE MEINE GEDANKEN, WORTE UND TATEN

IN IRGENDEINER WEISE ZUM GLÜCK ALLER BEITRAGEN.

SO SEI ES.