Herzlich Willkommen am IHT Chiemsee 

Heilpraktikerschule & Ausbildungsinstitut für Psychotherapie

Der Weg der Frauen

Die Psychotherapeutinnen von heute waren gestern und vorgestern die Priesterinnen, Medizinfrauen, Schamaninnen, Kräuterfrauen, Hebammen.

Schauen wir uns deren Ausbildungen an, finden wir eine Art Initiationsweg, der nicht nur die „beruflichen“ Fähigkeiten schulte sondern vor allem auch die eigene persönliche Entwicklung.

Anuvali Schauenburg, IHT Chiemsee, Ausbildung, Heilpraktikerschule Psychotherapie Chiemsee

Institutsleiterin Anuvali Schauenburg


Die Ausbildung am IHT beinhaltet ebenfalls beide Aspekte. Auf dem Weg der Selbst-Erfahrung – der häufig ein körperorientierter und Emotionsauslösender ist – hat sich gezeigt, dass es manchmal günstig ist, nur mit Frauen bzw. nur mit Männern zu arbeiten. Diese Erfahrung spiegelt sich jetzt in der Entscheidung wieder, in der Grundausbildung, nicht mehr in gemischten Gruppen zu arbeiten.

 

Da sich im Allgemeinen hauptsächlich Frauen für die HP Psy Ausbildung  interessieren und anmelden findet die Grundausbildung in der Gruppe nur noch unter Frauen statt.

Ebenso das Visionsfindungsseminar und die Seminare, die grundsätzlich nur für Frauen ausgeschrieben werden.

 

Das schamanische Trommeln lädt weiterhin Männer und Frauen ein, sowie auch
meine eigene Arbeit in meiner psychotherapeutischen Praxis, www.anuvali.de.

Der Weg der Männer

Natürlich gibt es auch weiterhin einen Platz für Männer, die am IHT die Ausbildung zum psychotherapeutischen Heilpraktiker machen möchten. Und zwar in Form von Einzelunterricht oder maximal zu zweit. Das birgt den großen Vorteil die gesamte Ausbildung und Vorbereitung auf die Prüfungen sehr individuell abstimmen und gestalten zu können. Erfahre jetzt mehr über das Angebot des IHT speziell für Männer.